Hinfallen, Aufstehen, Krone richten und weiter Laufen!

DIE HASSELFELDER EISPERLEN

Seit Dezember 2016 gibt es die Hasselfelder Eisperlen, die in der Nebensaison das Waldseebad nutzen können, um sich abzuhärten und fit zu bleiben.

Wir sind zurzeit 10 aktive Bader und freuen uns immer über Neuzugänge. Haben uns einst die Eisröwer aus Magdeburg dazu animiert, so haben wir sie Anfang März 2017 besucht am Neustädter See. Empfangen wurden wir mit einer Neptun-Taufe und sind natürlich dann auch gemeinsam mit ihnen ins Wasser gegangen.

Meist treffen wir uns am Wochenende zum gemeinsamen Baden, aber auch unter der Woche klappt es manchmal.

Das Waldseebad liegt uns natürlich am Herzen, so dass wir im Frühjahr immer zu einem Arbeitseinsatz aufrufen. Dabei fallen immer Arbeiten wie Bänke reparieren und streichen, Spielplatz mit den Sandkästen säubern und erneuern, die Umkleidekabinen reinigen, jede Menge Unkraut beseitigen, den Sprungturm streichen und und und.

Im Sommer organisieren wir meistens neben dem Triathlon unseres Vereins das Waldseebad-Fest.

Der Erlös der Feste kommt dem Erhalt des Waldseebades zu Gute. So konnten wir bis jetzt schon ein StandUp-Paddle, ein Kindertretboot, Liegestühle sowie Sonnensegel für das Babybecken und Sandkasten anschaffen. 

Eine Veranstaltung wirft ihre Schatten voraus: Das alljährliche Weihnachts-Eisbaden der Magdeburger Eisröwer am Samstag, 14.12.19. Natürlich werden wir sie begleiten und gemeinsam mit ihnen ins Wasser gehen.

Vielleicht ist auch der MDR wieder mit dabei, also sind Zuschauer und auch Mitbader herzlich willkommen. 

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!